Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
  • In Kooperation mit der Bildungsverwaltung und der Polizei haben wir für die Eltern der Schüler/innen in der 4. Klassenstufe einen kostenlosen Flyer zur schulischen Radfahrausbildung und -prüfung erstellt, der an allen Schulen verteilt wurde. Werden weitere Exemplare benötigt,scheiben Sie uns bitte.
    (Unterstützung: Senatsverwalt. f. Umwelt, Verkehr u. Klimaschutz)


    Radfahrausbildung: Info-Flyer für Eltern
  • Nachbestellung der Schulanfangsbroschüre
    Grundschulen können bei uns die kürzlich für alle Erstklässler verteilte Schulanfangsbroschüre per E-Mail nachbestellen. Herzlichen Dank an die Unfallkasse Berlin und 88,8 radioBERLIN vom rbb für diese hervorragende Verkehrssicherheitsaktion!


    Nachbestellung der Schulanfangsbroschüre
  • Seit vielen Jahren ermöglichen die Schulwegpläne der CÖGA mbH den Eltern eine hervorragende Orientierung über den sichersten Schulweg ihrer Kinder. Bestens geeignet, um den Weg zur Schule gemeinsam zu üben.
    www.schulwegplaene-berlin.de



    Mit Schulwegplänen den sichersten Weg zur Grundschule finden
Neuigkeiten
29.05.2018, 20:38 Uhr
Neuwahl des Präsidiums für 3 Jahre
Zahl der Beisitzer auf 6 erweitert
Mit einem erweiterten Vorstand startet die Landesverkehrswacht Berlin in die neue dreijährige Amtszeit des Präsidiums. Einstimmig wiedergewählt wurde der bisherige Präsident Ingo Schmitt (Rechtsanwalt, Staatssekretär a.D., dem mit dem Abgeordneten Fréderic Oliver Verrycken (Vorsitzender des Hauptausschusses) ein neuer Vizepräsident an die Seite gestellt wurde. Als Schatzmeisterin wurde Verena Zucker bestätigt.
Die Zahl der Beisitzer wurde von bisher 4 auf 6 erweitert. Neu in das Präsidium wurden Oliver Friederici und Harald Moritz gewählt, beide Mitglieder des Abgeordnetenhauses von Berlin und beide Sprecher für Verkehr ihrer Fraktionen. Als weitere Beisitzer wurden die bisherigen Präsidiumsmitglieder Martina Arnold, Uwe Karck, Dr. Jürgen Murach und Konstanze Zucker bestätigt.
Mit der Verleihung des Ehrenzeichens der Deutschen Verkehrswacht in Silber wurde das langjährige ehrenamtlichen Engagement von Dr. Jürgen Murach für die Berliner Verkehrswacht ausgezeichnet.
(Bild: Pixabay/rawpixel)
Als einer der ersten hat er sich für die Verbesserung der Situation in den bezirklichen Jugendverkehrsschulen eingesetzt und schon Jahren damit begonnen, Schulungen für das JVS-Personal aus den Arbeitsfördermaßnahmen durchzuführen. Als langjähriger Bezirksverordneter und verkehrspolitischer Sprecher seiner Fraktion hat er die bezirkliche Verkehrssicherheitsarbeit immer wieder vorangetrieben.


kommentar Kommentar schreiben

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Presseschau
Umfrage
Sollen die JVS erhalten werden?
Ja!
Nein!
Vielleicht
Weß nicht
Deutsche Verkehrswacht







begleitetes Fahren mit 17

Berliner Unfallmeldungen (gemischt mit Kriminalitätsmeldungen)

Quelle: Berliner Polizei